Das ''richtige'' Posing

 

 

In vielen Zeitschriften und Modemagazinen finden wir Posen von Menschen.

Reißen Sie einfach das Blatt heraus und sammeln Sie Posen die Ihnen zusagen.

Weiter unten auf der Seite finden Sie auch noch Beispiele von Posen.

Wenn Sie einige Posen-Beispiele zusammen haben, Pose wählen, einprägen, vor den Spiegel stellen... die Augen schließen... Pose einnehmen...fühlen Sie bewusst wie sich diese Pose anfühlt. Augen öffnen und genau beobachten, fühlen Sie die Unterschiede?

Auch wenn sich eine Pose etwas unangenehm anfühlt, es muss nicht sein dass Sie auch so aussieht! Beobachten Sie sich genau, spannen Sie den Körper immer etwas an, aber nicht verkrampfen! Es geht hier nur um etwas Körperspannung! Drehen Sie sich im Licht, spielen Sie mit Ihrer Mimik. Versuchen Sie sich in eine Situation zu versetzen die Ihre Emotionen mitspielen lassen.

Versuchen Sie sich hineinzufühlen. Es hilft immer dabei erst die Augen geschlossen zu halten wenn Sie eine Pose einnehmen, um nicht abgelenkt zu werden.

Sie sind einen großen Schritt weiter, wenn Sie sich sicher fühlen und dabei ca. 5-10 Posen beherrschen. High Heels strecken die Beine, bringen den weiblichen Körper in eine harmonische Form. Versuchen Sie mal auf Zehenspitzen zu stehen.

Achten Sie mal darauf, wie Ihr Körper am besten reagiert, spielen Sie mit allen Sinnen!

 

Ich helfe Ihnen auch gerne indem Ich Sie in die richtige Position bringe und Anweisungen gebe.

 

Keine Sorge, das wird schon :)